Führende 3D-Druckdienstleistungen
3D-Druck-Experten bei Ricoh

Unser Team von 3D-Druckexperten ist das Herzstück unseres Erfolgs. Wir sind stolz darauf, unseren Kunden einen wirklich maßgeschneiderten und praktischen Ansatz sowie einen engagierten technischen Spezialisten zu bieten, der Ihrem Projekt zugewiesen ist.

Jeder hat eine Schlüsselrolle bei der Bereitstellung eines exzellenten Kundenservice und bei der Steigerung der Rentabilität und Produktivität von Unternehmen. Jeder Ricoh-Mitarbeiter lebt das Ricoh Way Production-System, das die Grundlage unserer Fertigungsprinzipien und Grundwerte darstellt.

Wir haben einige der klügsten Köpfe in der fortschrittlichen Fertigung, um Unternehmen in ihrem gesamten Produktzyklus zu unterstützen. Unsere Mitarbeiter verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung und sind in der Lage, Sie über die manchmal kleinen Änderungen zu beraten, die einen großen Unterschied für Ihr Unternehmen bedeuten können.


Mark Dickin

Mark Dickin

Additive Fertigung & Formenbau Manager

Wolverhampton Wanderers Fan Mark hat einen umfassenden Hintergrund im Spritzguss.

Mark kam 1999 zu Ricoh und war sofort interessiert, als er hörte, dass das Unternehmen in den 3D-Druck übergeht, und war aufgrund der Synergien zwischen den Technologien sofort interessiert.

Er engagierte sich immer aktiver in Projekten der additiven Fertigung – und leitet nun das 3D-Team.

Mark hält sich gerne über die sich ständig weiterentwickelnden technologischen Fortschritte in der Branche auf dem Laufenden und darüber, wie diese die Herausforderungen der Kunden lösen können.

Wenn er nicht im Ricoh-Hauptquartier ist oder ein Spiel bei Molineux spielt, wird er CrossFitting höchstwahrscheinlich im Fitnessstudio finden!

Richard Minifie

Richard Minifie

Senior Additive Manufacturing Engineer

Lassen Sie sich nicht von seinem Babygesicht täuschen – unser Senior AM Engineer Rich ist einer der Gründerväter der 3D-Druckfunktion, nachdem er 2001 zu Ricoh gekommen ist und ursprünglich Teil der Abteilung Design und Entwicklung war.

Rich ist ein echter Kundendienst-Champion – und liebt es, neue Technologien, Materialien und Anwendungen mit Kunden zu teilen. helfen ihnen zu verstehen, wie sie AM auf ihr Unternehmen anwenden können.

Er ist auch ein erfahrener Fußballspieler, der die Ricoh Royals bei unseren jährlichen Fußball-Europameisterschaften vertritt.

Enrico Gallino

Enrico Gallino

Senior Engineer – Materialspezialisten

Wenn es um AM-Materialien geht, gibt es nur wenige in der Branche, die mehr wissen als unser Materialspezialist Enrico.

Enrico hat einen Doktortitel in Materialwissenschaften und fast fünf Jahre Erfahrung in der Kosmetik- und Stahlindustrie. Er ist mit der Beschaffung und Prüfung neuer Materialien für SLS- und HSS-Technologien beauftragt.

Dreisprachig Enrico liebt es, mit Kunden zusammenzuarbeiten, um neue Produkte zu entwickeln.

Es ist ein anspruchsvoller Job – und wenn er nicht im Büro ist, genießt Enrico die Herausforderung, zwei kleine Kinder zu unterhalten.

Ricoh Sean Cameron

Sean Cameron

Ingenieur für additive Fertigung

Sean ist unser Experte für Maschinenbewertung und Teiletests. Nach seinem Beitritt im Jahr 2016 unterzieht Sean alle Maschinen, Materialien und Teile intensiven Tests, um ihre Stärken und Schwächen zu ermitteln und um festzustellen, wo Verbesserungen vorgenommen werden können.

Sean hat einen Hintergrund in den Bereichen Motorsport, Luft- und Raumfahrt sowie Rotationsmotoren und genießt die Vielfalt zwischen praktischen Tests und Datenanalysen.

Und wenn er nicht geduldig einschätzt, kann Sean auf zwei Rädern gefunden werden, egal ob auf seinem Motorrad oder Mountainbike.

Rob Shenton

Rob Shenton

Technischer Ingenieur

Rob ist unser Trainingsguru. Rob ist seit 1989 bei Ricoh und schult unsere Servicetechniker in der Installation und Wartung unseres Ricoh AMS5500P SLS-Systems.

Er bietet den Mitarbeitern auch eine Einführung in alle Geräte in der AM-Abteilung und ist von unschätzbarem Wert, wenn es darum geht, Schwachstellen in Geräten und Prozessen hervorzuheben.

Rob ist auch verrückt nach Jack Russell – er widmet sich der vierbeinigen Frau in seinem Leben, der sechsjährigen Dolly!

Myles Jarman

Myles Jarman

Junior Engineer

Myles begann 2014 als technischer Lehrling bei Ricoh, bevor er vier Jahre später AM Junior Engineer wurde.

Heute ist er maßgeblich an einer Vielzahl von AM-Aktivitäten beteiligt, darunter Maschinen- und Prozessoptimierung und -bewertung, Design- und Produktionsunterstützung.

Der Fotografie- und Gaming-Enthusiast Myles liebt es, den Besuchern zu zeigen, wie der 3D-Druck das Gesicht der Fertigung verändert – und ihre Reaktionen zu beobachten, wenn sie sehen, wozu die Technologie in der Lage ist.

Louis Evans

Operations Assistant Manager

Louis ist seit 1986 Mitglied des Teams und gehört zu den Möbeln von Ricoh.

Er hatte eine Reihe von Funktionen in der Fertigungsbranche inne, darunter Produktion, Druckrecycling und 2D-Druck in unserem Customer Experience Center.

Er freut sich jetzt über die Chance, dieses jahrzehntelange Fachwissen in einer aufregenden, fortschrittlichen Abteilung einzusetzen, da er bei der Überwachung einer Vielzahl von operativen Aktivitäten hilft.

Außerhalb der Arbeit sind Louis ’sportliche Qualifikationen in den letzten Jahren in den Vordergrund gerückt, als er Golf und Laufen aufgenommen hat, darunter mehrere Halbmarathons.

Ricoh Carlton Everett

Carlton Everett

Operations Teamleiter

Die Verantwortung für den laufenden Betrieb unserer AM-Abteilung liegt bei Carlton.

Es ist in den sichersten Händen, da Carlton seit mehr als 30 Jahren eine tragende Säule des 2D-Druckgeschäfts ist und sich auf neue und recycelte Drucker, Toner und Kopierer spezialisiert hat.

Wie unser gesamtes Team zeichnet sich Carlton durch einen hervorragenden Kundenservice aus und ist bestrebt, die Extrameile zu gehen, um die Frist einzuhalten – ganz passend für jemanden, der gerne in seiner Freizeit reist!

Ricoh Jason Holbrook

Jason Holbrook

Additive Manufacturing Operator

Jason tauschte 2016 eine Position in der Armee gegen Ricoh ein und ist nun ein wesentlicher Bestandteil des Teams für additive Fertigung.

Der Wunsch, für die Kunden etwas zu bewirken und sich jeden Tag einer neuen Herausforderung zu stellen, führte dazu, dass Jason sich von der Tonermontageabteilung bei Ricoh entfernte, um seine Fähigkeiten im 3D-Druck einzusetzen.

Jason ist regelmäßig im Fitnessstudio, wenn er nicht auf der Arbeit ist, und hilft dabei, die Abteilung immer stärker zu machen.

Ricoh Andy Bell

Andy Bell

Senior Operator für additive Fertigung

Andy war praktisch seit dem Eintritt von Ricoh in die Welt des 3D-Drucks in die additive Fertigung involviert.

Andy ist ein Support-Teamleiter in allen operativen Funktionen und hat seit seinem Eintritt bei Ricoh im Jahr 2014 eine große und vielfältige Erfahrung aufgebaut, vom Mischen von Materialien bis zum Erstellen von Build-Dateien.

Als UFC- und Boxfan macht ihn seine Vielseitigkeit zweifellos zu einem Schwergewicht in unserer wachsenden Abteilung.

Chris Allport

Sales Manager

Chris verfügt über mehr als vier Jahre Erfahrung in der additiven Fertigungsindustrie und verfügt über ein starkes Erfahrungsportfolio in einer Vielzahl von Branchen mit Spezialisierung auf Verbraucher- und Automobilindustrie.

Chris kam im November 2019 als Sales Manager für Großbritannien zum Ricoh-Team und wechselte von 3T-am.

Chris ist ein ehemaliger Luftfahrtbegeisterter, der Sandhurst durchquerte, um sein Piloten-Diplom zu erhalten, bevor eine Verletzung seinen Weg drastisch veränderte. Er ist leidenschaftlich daran interessiert, wichtigen Entscheidungsträgern in der Branche die Macht von AM zu demonstrieren.

Er liebt es, eine Vielzahl von Menschen in seinem Arbeitsleben zu treffen und genießt in seiner Freizeit Rugby und Fußball.

Doris Laurent

Sales Manager

Doris ist unsere Expertin für additive Fertigung im Ricoh 3D-Geschäft in Frankreich.

Als Vertriebsleiterin für Frankreich bereist Doris das ganze Land, um Kunden zu treffen und Ratschläge zu geben.

Doris studierte an der Rouen Business School, bevor sie eine kleine AM-Firma gründete, die später von einem großen Servicebüro übernommen wurde.

Doris kam im April 2018 zu Ricoh 3D und arbeitet gerne mit Kunden zusammen und berät sie, wie ihre aktuellen Produktionsmethoden mit AM verbessert werden können.

Und wenn sie nicht für Ricoh nach Frankreich reist, kann Doris den Rest der Welt erkunden!

Brauchen Sie Hilfe?

Einerlei, ob Sie eine Werkstoffberatung oder Hilfe bei einem Angebot brauchen oder einfach nur mehr über die additive Fertigung erfahren möchten, wir sind immer gerne für Sie da.
  • Rufen Sie uns an.

    +44 (0) 800 304 7196

  • Kontakt

    Kontakt

    Senden Sie uns eine Anfrage