Führende 3D-Druckdienstleistungen
Ricoh Injection Moulding

Spritzguss ist ein zuverlässiges und kostengünstiges Verfahren für mittelgroße bis hohe Stückzahlen.

Ricoh Injection Moulding Process Diagram

Der Prozess erfordert traditionell die Herstellung eines harten Werkzeugs aus Stahl.  Mit der Einführung der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung wurde ein weiches Werkzeug aus Aluminium auch für mittelgroße bis kleine Stückzahlen wirtschaftlich nutzbar. Heute kann aufgrund der Verbesserungen der Maschinengenauigkeit und der Materialeigenschaften ein Prototyp-Einsatz im 3D-Druck erstellt werden. Mit diesen Werkzeugen lassen sich kleine Serien von Komponenten produzieren, die für die endgültigen Spritzgussteile repräsentativ sind.

Das Ricoh-Team verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Spritzguss und ist damit der ideale Partner für einen kompletten End-top-End-Prozess vom Entwurf bis zur Herstellung.

Vorteile des Spritzgussverfahrens sind die schnelle Produktion, niedrige Teilekosten und wenig Ausschuss.

Ricoh bietet für das Spritzgussverfahren Hunderte von Materialien und Farben zur Auswahl, darunter alle gängigen, technischen und Hochleistungspolymere.

Brauchen Sie Hilfe?

Einerlei, ob Sie eine Werkstoffberatung oder Hilfe bei einem Angebot brauchen oder einfach nur mehr über die additive Fertigung erfahren möchten, wir sind immer gerne für Sie da.
  • Rufen Sie uns an.

    +44 (0) 800 304 7196

  • Kontakt

    Kontakt

    Senden Sie uns eine Anfrage